Im Schachcamp werden die Kinder und Jugendliche durch hochqualifizierte SchachtrainerInnen betreut. Die Trainingsschwerpunkte liegen dabei auf Partieanalysen, Eröffnungsrepertoire, Endspieltraining, Taktiktraining, Strategietraining, Blindschachtraining, Visualisierungstraining und Trainingspartien. So beschränkt sich das Thema Schach nicht nur auf die vorgesehenen Trainingseinheiten, sondern wird nach Belieben und Wünschen der Kinder auch in der Freizeit fortgesetzt: Blitzpartien, Erklärungen, Schachrätsel, Tandem-Partien und vieles mehr! 

Rahmenprogramm

Neben dem Schachprogramm hat man die Gelegenheit verschiedene Sportarten und Spiele auszuprobieren, u.a. Tischtennis, Tischfußball, Fußball, Basketball, Rasenschach, Schwimmen.

Am Abend erwatet Kinder und Jugendliche ein unterhaltsames Programm. Je nach Vorlieben werden wir uns gemeinsam Filme ansehen, am Lagerfeuer singen und Gitarre spielen oder Kartenspiele wie z.B. „Werwolf“ spielen.

Es werden mehere Turniere abgehalten und den Gewinnern wird eine Medaille verliehen.